Professor Haptic – A tangible VR experience

Bisher ist ein großes Manko der Virtuellen Realität, die Tatsache, dass Haptik fast gänzlich keine Rolle spielt. Somit wird ein wichtiger Sinn des Menschen überhaupt nicht angesprochen. Daher ist die Frage: Wie kann man mehr Taktilität in eine Simulation der virtuellen Realität bekommen?
Professor Haptic ist ein Ansatz diese Frage zu beantworten. Das Tangible User Interface ist eine 51 Zentimeter große frei drehbare Kugel, auf deren Oberfläche mit der digitalen Welt interagiert werden kann. Der Benutzer kann in sechs, verschiedenen Modi in die haptische, virtuelle Realität eintauchen, ein virtuellen Labyrinth meistern, die Kugeloberfläche bemalen oder die Welt in Schutt und Asche legen.

TEAM: Moritz Glaser, Tillman Staffen

prof_packshot_581

prof_levels

Professor Haptic Logo und Level-Icons

prof_interact_581
prof_interact2_581

prof_laby_581

„Labyrinth“-Modus

prof_plasma_581

„Plasma, Baby“-Modus

prof_menu_581

VR-Lobby

prof_smile_581

„Paint the Sphere“-Modus

prof_nk_581

„North Korea“-Modus

prof_side_581

Infrarot Strahler und haptischer Drehschalter

prof_open_581

Raspberry Pi im Kugelinneren

prof_loading_581

Magnetisches Ladekabel